Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

31.01.2003

Ticker

Telekom-Auskunft am Pranger

Der Verband der deutschen Internet-Wirtschaft, eco Electronic Commerce Forum e.V., wirft der Deutschen Telekom wettbewerbsschädliches Verhalten bei ihrer Telefon-Auskunft im Internet vor. Der Ex-Monopolist missbrauche seine marktbeherrschende Stellung, um private Anbieter wie Telegate oder Klicktel zu behindern, urteilt der eco-Verband. Während die Telekom ihre Auskunftsdaten kostenlos ins Internet stelle, müssten die Wettbewerber den gleichen Datenbestand zu hohen Lizenzkosten vom ehemaligen Staatscarrier erwerben.

Quam will Geld von Reg TP

Der Mobilfunk-Provider Quam, der im August 2000 für 8,5 Milliarden Euro eine UMTS-Lizenz ersteigert hat, fordert nach einem Bericht des "Handelsblatt" von der Bundesregierung Umsatzsteuer in Milliardenhöhe zurück. Die gemeinsame Tochter der spanischen Telefongesellschaft Telefonica und der finnischen Sonera hat demnach die Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post (Reg TP) gebeten, ihr für den Lizenzwerwerb eine entsprechende Rechnung mit einem Umsatzsteueranteil von knapp 1,17 Milliarden Euro auszustellen. Diesen Betrag fordert Quam nun im Sinne einer Vorsteuererstattung mit dem Argument zurück, die Reg TP habe als "Unternehmen mit Gewinnerzielungsabsicht" gehandelt.

Neuer Mobilfunkverband VMD gegründet

Die Firmen Drillisch/Alphatel, Hutchison Telecom, Telco Services (vormals RSL Com) und Victorvox, haben in Düsseldorf den Verband der Mobilfunkdiensteanbieter (VMD) gegründet. Ziel der Organisation sei es, die Grundlagen für das Geschäftsmodell der Diensteanbieter langfristig sicher zu stellen, damit der Wettbewerb am deutschen Mobilfunkmarkt vielfältig bleibt. Zum Sprecher des VMD-Vorstandes wurde Ralf-Peter Simon, Geschäftsführer der Hutchison Telecom GmbH, berufen.

Online-Werbung floriert

Die Online-Werbung hat im vergangenen Jahr dem allgemeinen Rückgang der Werbeinvestitionen getrotzt und im Vergleich zum Vorjahr ein sattes Plus von 20,9 Prozent erzielt. Zu diesem Ergebnis kommt die vom Deutschen Multimedia Verband (dmmv) unterstützte aktuelle Werbeumsatzstatistik von Nielsen Media Research. Insgesamt investierten die werbetreibenden Firmen demnach 2002 knapp 256 Millionen Euro. 2001 lag die Gesamtsumme noch bei rund 211 Millionen Euro.