Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.11.1996

Ticker

Microsoft kündigt Aktiensplit an

Die Microsoft Corp. wird in diesen Tagen einen Aktiensplit im Verhältnis zwei zu eins durchführen. Damit verdoppelt sich die Zahl der derzeit gehandelten 600 Millionen Anteile.

Telekom verärgert Investoren

Mit ihrer Entscheidung, mehr Aktien als ursprünglich vorgesehen zu verkaufen, verärgerte die Deutsche Telekom ihre Investoren. Statt der zunächst angekündigten 500 Millionen Anteile wurden zum Börseneintritt bereits 690 Millionen gehandelt. Damit verkleinerte die Gesellschaft die Lücke zwischen Angebot und Nachfrage und reduzierte so die Chance, daß der Kurs in den kommenden Wochen deutlich über den Emissionswert steigen wird.

Candle besorgt sich MQ-Series-Know-how

Mit der Power Q Software Corp., Norcross, Georgia, hat der System-Management-Spezialist Candle Corp. ein Softwarehaus geschluckt, das Test- und Entwicklungslösungen für IBMs Messaging-Middleware "MQ Series" herstellt. Das übernommene Test-Tool "PQ Edit" paßt in die MQ-Series-Produktreihe von Candle, da es das schnelle Erstellen und Bearbeiten von Messages ermöglicht.

Natsemi erhält Hilfe auf dem Analogsektor

Die National Semiconductors Corp. hat Anteile der US-Firma East Coast Labs (ESL) übernommen, die als Designzentrum auf dem Analog- und Mixed-Signal-Sektor tätig ist. Bereits seit 1993 liefert ECL auf Vertragsbasis Designs für Datenerfassungs-Schaltungen und komplexe Signalverarbeitungs-Anwendungen an National Semiconductor.

3Com schliesst Kauf von On Stream ab

Für rund 245 Millionen Dollar übernahm die 3Com Corp. wie bereits im Oktober angekündigt den ATM- und WAN-Spezialisten On Stream Networks. 3,8 Millionen Aktien und Optionen von On Stream wurden in 3Com-Anteile umgewandelt. 3Com hofft, sich als Network-Service-Provider (NSP) und Internet-Service-Provider (ISP) verstärken zu können. Anwender sollen Sprach-, Video- und Datenübertragungslösungen auf Basis von Standards einführen und ihre LANs und WANs mit ATM realisieren.