Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.04.2016 - 

Backup-Management mit NetApp & Veritas

Tim AG präsentiert Whitepaper und Webcast

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Der Wiesbadener Distributor will seine Systemhauspartnern anhand eines lösungsorientierten Whitepapers und einem dazu passenden Webcast vom Nutzen des einheitlichen Backup-Managements der beiden kalifornischen Hersteller überzeugen.

VAD Tim AG zeigt welches Potenzial die gemeinsamen Lösungen von NetApp und Veritas bieten und wie Anwender von dieser Kooperation profitieren können. Dazu findet am 8. April 2016 um 15:00 Uhr ein spezieller Webcast statt.

Sascha Waldhecker, Senior Produktmanager beim Wiesbadener VAD Tim AG, hält neben Webcast und Whitepaper auch Flyer für seine Reseller bereit.
Sascha Waldhecker, Senior Produktmanager beim Wiesbadener VAD Tim AG, hält neben Webcast und Whitepaper auch Flyer für seine Reseller bereit.
Foto: Tim AG

Die Komplexität innovativer Technologien und herstellerübergreifender Lösungen sind für viele Administratoren und IT-Entscheider eine Herausforderung. Um die Entscheidung zu erleichtern, haben NetApp und Veritas ihre Produkte aufeinander abgestimmt und das Backup-Management deutlich vereinfacht. Das bedeute für Anwender einen hohen Investitionsschutz und einfaches, performantes Datenmanagement, teilt Tim weiter mit.

Der VAD zeigt die Vorteile der Partnerschaft in einem 30-minütigen Webcast auf und gibt seinen Resellern zusätzlich ein anwenderorientiertes Whitepaper zum Thema "Einheitliches Backup-Management mit NetApp und Veritas" an die Hand.

Mit NetApps Plug-In für Veritas NetBackup lassen sich sämtliche Datensicherungsprozesse über eine gemeinsame Oberfläche managen. Zudem baut das Plug-In eine Verbindung zwischen dem Replication Director von NetBackup sowie SnapMirror und SnapVault von NetApp auf. So können lokale sowie replizierte Snapshots per NetBackup verwaltet und wiederhergestellt werden.

"Mit NetApp und Veritas haben wir zwei innovative Partner in unserem Portfolio", sagt Sascha Waldhecker, Senior Produktmanager bei der Tim AG. "Mit unseren lösungs- und anwenderorientierten Flyern vermitteln wir unseren Systemhauspartnern den Nutzen aus der gemeinsamen Zusammenarbeit. Damit geben wir ihnen ein Werkzeug an die Hand, das ihnen hilft, die Endkunden besser zu erreichen beziehungsweise zu informieren. Zusätzlich erläutern wir die Vorteile im Webcast und können so gezielt auf Fragen von Partnern eingehen."

»

Deutschlands beste Digitalisierungsprojekte

COMPUTERWOCHE und Dimension Data suchen für den Digital Leader Award in sechs Kategorien die besten Digitalisierungsprojekte im Lande. Bewerben Sie sich bis zum 6. März 2017 und sichern Sie sich einen Platz auf der großen Award-Gala!

Jetzt bewerben! 

Die Lösungsbeschreibung ist als Download im NetApp-Bereich auf der Tim-Webseite hier verfügbar. Dort können auch die Anmeldungen zum Webcast über den Veranstaltungskalender vorgenommen werden. (rw)

Das könnte Sie auch interessieren:
Avnet von NetApp ausgezeichnet
Ingram und NetApp erweitern Vertrag
Die "neue" Veritas

Newsletter 'Distribution' bestellen!