Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.03.1984 - 

Genrad GmbH:

"Time-fo-market" durch Simulation verkürzt

Ein Simulations-Softwarepaket kündigte Genrad mit dem HILO-2 an. Mit diesem Logik-Design-Simulator für die Entwicklung von integrierten Schaltungen können neben ICs auch Boards und System-Moduln simuliert werden.

Das Programm wurde an der Brunel Universität in Uxbridge, England von einem Team, welches jetzt für die Cirrus Computers Ltd. arbeitet, entwickelt.

Bei dem heutigen schnellen Technologiewandel ist eines der wichtigsten Kriterien für den Erfolg eines Produktes, die Zeit, um das Produkt auf den Markt zu bringen. Allzu oft wird der optimale Zeitpunkt für die Markteinführung eines neuen Produktes verpaßt, da die Entwicklungszeit überschritten wurde.

Ein Logik-Design-Simulator wie HILO-2 hat nun entsprechende Leistungsmerkmale zur Reduzierung der "time-to-market" .

Neben der eigentlichen Aufgabe dieses Simulatorpaketes, der logischen Design-Verifikation mit Timing-Analyse, ermöglicht HILO-2 auch noch eine Fehlersimulation und Pattern-Generierung für nachfolgende Testeinrichtungen.

HILO-2 läuft auf 32-Bit-Virtual-Memory-Computern wie VAX-, Prime-, Apollo- und IBM-Anlagen.

Informationen: Genrad GmbH, Postfach 800 711, Trausnitzstraße 8, 8000 München 80, Tel.: 089/41 69-0, Telex: 529 917.