Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.11.1991

Timetec 1.0: Zeitverwaltung unter Windows

BREMEN (pi) - Unter Windows 3.0 arbeitet das Zeit-Management-System "Timetec 1.0", das die Bremer HEC GmbH vorstellt.

Mit der Software hat der Anwender die Möglichkeit, am Einzelplatz oder im LAN Termine zu verwalten, wobei die Daten in SQL-Datenbanken wie Comfobase oder SQL-Base abgelegt werden.

Sollen die Informationen unterwegs zur Verfügung stehen, lassen sich diese dem Anbieter zufolge auf den "Electronic Organizer" von Sharp übertragen. Dafür sei jedoch die Komponente "Timetec Transfer 1.0" erforderlich. Eine Einzelplatz-Version des Zeitmanagement-Systems der Bremer Firma kostet rund 430 Mark.

Zudem ist eine LAN-Ausführung sowie ein Bundling-Paket mit SQL-Datenbank erhältlich. Als Hardware wird ein IBM-PC/AT oder kompatibler Rechner mit 2 MB RAM, DOS 3.2 oder höher und Windows 3.0 vorausgesetzt.

Wie das Unternehmen außerdem meldet, wird in Kürze "Orgatec 4.0" auf den Markt kommen. Das Update unterstützt unter anderem die Datenübertragung zwischen der 8000er Serie des Sharp-Electronic-Organizer und Windows-PCs.