Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.11.1990

Tintenstrahl in Farbe von Kodak

09.11.1990

STUTTGART (pi) - Den farbigen Tintenstrahl-Drucker "Disconix 330C" präsentierte die Kodak AG auf der Orgatec. Der Drucker verfügt über vier getrennte Druckköpfe und kann damit die Farben Gelb, Magenta, Cyan und Schwarz in einem Arbeitsgang und in 330 Farbnuancen aufs Papier bringen.

Da die verwendeten Tintenfarben nicht wasserlöslich sind, lassen sich Normalpapier und Overheadfolien bedrucken. Die Auflösung liegt bei 192 dpi. Im Draft-Modus beträgt die Druckgeschwindigkeit 150 Zeichen pro Sekunde, im Quality-Modus je nach Schnittgröße 63 bis 113 Zeichen pro Sekunde. Das Gerät, das einen 8 MB großen Druckerpuffer besitzt, eignet sich für Einzelblätter und Endlospapier. Im Lieferumfang befinden sich ein Druckertreiber für Windows und eine Karte für die Emulation des HP Paintjet. Der Drucker kostet rund 4400 Mark.

Informationen: Kodak AG, Postfach 60 03 45, 7000 Stuttgart 60, Telefon 07 11/40 60