Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.06.1989 - 

Fachtagung präsentiert Lösungen für den DV-Einsatz

Tips für Computer im Personalwasen

KÖLN (CW) - Eine Fachtagung über "Personalwesen und Informationstechnologie" findet am 22. und 23. Juni 1989 in Köln statt. Veranstalter sind das Betriebswirtschaftliche Institut für Organisation und Automation an der Universität Köln (Bifoa) sowie die Gesellschaft für Informatik e. V. (GI).

Bifoa und der Fachausschuß der GI betreuen seit 1980 mehrere Arbeitskreise, die sich mit verschiedenen Problembereichen des Informationstechnologie-Einsatzes im Personalwesen beschäftigen. Den Arbeitsgruppen gehören jeweils zehn bis 15 Praktiker aus Unternehmen und öffentlichen Institutionen an, die am Erfahrungsaustausch über praxisnahe Lösungsansätze interessiert sind. Zu je einem Drittel sind die Teilnehmer DV-Fachleute, Personalfachleute sowie Koordinatoren oder Anwendungsberater.

Mit der Einladung zur Fachtagung verfolgen Bifoa und GI mehrere Ziele. So werden zum einen Problembereiche aufgezeigt, die gegenwärtig in vielen Unternehmen bei der Gestaltung von Computersystemen für das Personalwesen auftreten. Zum anderen stellt die Tagung aktuelle Trends vor und gibt Empfehlungen zur Erleichterung des Computereinsatzes.

Schwerpunkte der Fachtagung sind Zeitwirtschaft, Abrechnung, Controlling sowie Aus- und Weiterbildung. Ferner stehen aktuelle Werkzeuge, Informationssicherheit und Verhaltensänderungen im Unternehmen auf dem Programm. Die Veranstaltung wendet sich insbesondere an Fach- und Führungskräfte der Organisation, der Datenverarbeitung und des Personalwesens.

Informationen: Bifoa, Universitätsstraße 45, 5000 Köln 41, Telefon 02 21/4 76 03-33.