Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.07.1999 - 

Service für Bewerber

Tips und Tricks aus der Personalabteilung

MÜNCHEN (CW) - Auf der Suche nach einem neuen Job? Im Infonet finden Bewerber unter www.computerwoche.de in der Rubrik Job + Karriere alles, was sie brauchen: Stellenangebote, Weiterbildungsmöglichkeiten im Überblick, Trends im IT-Arbeitsmarkt und den direkten Draht zu Personalern.

Im zweiwöchentlichen Wechsel stellen sich Personalverantwortliche von IT-Firmen und großen Anwendern im interaktiven "Karriere-Ratgeber" der Diskussion. Vom 5. Juli bis 18. Juli 1999 wird Volker Jansen, Personalleiter bei der BMW-Tochter Softlab, das Forum betreuen.

Der 39jährige studierte Pädagoge und Psychologe ist seit über 15 Jahren in unterschiedlichen Aufgaben und Funktionen in Stab und Linie im Personalbereich tätig.

Das Münchner Software- und Systemhaus Softlab GmbH hat Gesellschaften in Europa, Japan und in den USA. Die BMW-Tochter machte im vergangenen Jahr rund 80 Prozent ihres Umsatzes im Projektgeschäft. Momentan arbeiten bei Softlab etwa 1300 Mitarbeiter, der Umsatz lag 1998 bei 320 Millionen Mark. In den letzten zwölf Monaten stellte das Unternehmen 250 Mitarbeiter ein, und auch jetzt sind etliche Positionen vakant.