Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


28.02.1986

Tipsy reserviert in vielen Sprachen

BASEL/BERN (sg) - Das Institut für neue Medien AG (IFM) hat gemeinsam mit der Radio Schweiz AG, Bern, das internationale Tele-Informations- und Buchungssystem Tipsy für Touristikunternehmen entwickelt.

Tipsy ist Angaben der IFM zufolge das erste für einen europaweiten Einsatz entwickelte, mehrsprachig - deutsch, englisch und französisch - ausgelegte System, das die Vorteile der heute in den meisten europäischen Ländern bestehenden beziehungsweise im Aufbau befindlichen Telekommunikationsnetze nutzt. Es ermögliche den direkten Zugriff über Personal- oder Home-Computer auf ein internationales Angebot an Hotels und Ferienwohnungen. Mit Tipsy könne eine verbindliche Buchung sowie die Benachrichtigung der Hotels durchgeführt werden.