Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.10.1997

Tool testet Softwarequalität

UNTERFÖHRING (pi) - "Visual Tool Set" der McCabe & Associates GmbH, Unterföhring, ist ein Werkzeug, das Software auf Qualität prüft. Es besteht aus drei Funktionsteilen. Das "Visual Quality Toolset" (VQT) ermöglicht eine globale Sicht auf die Software und klassifiziert einzelne Module. In Form eines Flußdiagramms läßt sich die interne Logik der Programmteile überprüfen und darstellen.

Das "Visual Test Toolset" (VTT) unterstützt die Ressourcenverteilung. Administratoren können laut Anbieter mit Hilfe der Software die Anzahl der notwendigen Tests kalkulieren sowie die bearbeiteten und ungetesteten Pfade aufzeigen. Aufgaben wie fortlaufende Wartung, Modifizierung oder Migration existierender Systeme werden mittels des "Visual Reengineering Toolset" (VRT) gelöst.

Zusätzlich umfaßt das komplette McCabe-Toolset verschiedene Code-Analyser wie C, C++, Ada, Cobol, Fortran, Pascal, Jovial und PL/1. Alle Module sind unter den Windows-Versionen NT und 95 sowie Unix und VMS lauffähig.