Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.06.1998 - 

Direct IT von Computer Associates

Tool unterstützt alle Verzeichnisdienste

Direct IT unterstützt nach Angaben des Herstellers sämtliche Verzeichnisdienste in heterogenen IT-Umgebungen. Dazu zählen unter anderem die Domänen von Windows NT, die Novell Directory Services (NDS), NIS/ NIS+ unter Unix, E-Mail-Konten unter Lotus Notes und Microsoft Exchange, die Active Directory Services von NT 5.0, alle Verzeichnisse nach dem Lightweight-Directory-Access-Protocol-(LDAP-)Standard sowie IBMs RACF und die hauseigenen Dienste CA-ACF2 und CA-Top-Secret.

Ein Administrator kann mit dem CA-Werkzeug eine zentrale und einheitliche Benutzerverwaltung über alle Plattformen hinweg realisieren. Direct IT unterstützt dazu auch Operationen auf Verzeichnisebene, etwa die Vergabe von Zugriffsrechten.

Direct IT beruht auf der Technologie des System-Management-Frameworks "Unicenter TNG" und ist als Enterprise Edition erhältlich.

Weitere Informationen gibt es im Web unter www.cai.com/ offices/germany oder unter Telefon 06151/949-0.