Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.04.1997

Tool unterstützt Öko-Test von Produkten

DELFT (pi) - In den Niederlanden und den USA wurde die Software "Design for Environment" (DFE) entwickelt, mit der die Möglichkeit besteht, die Umweltverträglichkeit von Produkten zu testen. Wie die niederländische Organisation für angewandte naturwissenschaftliche Forschung (TNO) mitteilt, müssen bei der Entwicklung neuer Produkte zunehmend auch die damit verbundenen Umweltindikatoren berücksichtigt werden.

Deshalb habe die unabhängige Forschungsanstalt mit der US-Gesellschaft Boothroyd Dewhurst Inc. DFE entwickelt, mit der Angaben zufolge die Produktentwicklung von der Planung bis zur Entsorgung unterstützt wird. Nach Eingabe entsprechender Parameter erstellt die Software dazu umweltbezogene Kostenanalysen und Szenarien.

Bei Entwicklung und Test der Lösung haben unter anderem Texas Instruments, GEP-Daimler-Benz sowie Xerox und Eastman Kodak mitgewirkt.