Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Toolkit 1.1 für Windows for Smartcards

07.07.2000

MÜNCHEN (CW) - Microsoft hat für sein Smartcard-Betriebssystem "Windows for Smartcards" das neue "Toolkit 1.1" veröffentlicht. Bedeutende Neuerung ist die Unterstützung für GSM. Mobilfunkbetreiber und Gerätehersteller können damit Smartcard-Lösungen speziell für Windows-Umgebungen realisieren. Ein Microsoft-Sprecher bezeichnete das Produkt als Teil der neuen .Net-Strategie. Derzeitige Smartcards verfügen über 64 KB Speicher und eine 8-Bit-CPU. Microsoft positioniert "Windows for Smarcards" als Ergänzung der Windows-Infrastruktur. Windows-Entwicklern kommt das Toolkit durch den Einsatz von Visual Basic 6.0 entgegen.