Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.09.2010

TOP DE: Conergy will in Griechenland 20 Solarparks bauen

DÜSSELDORF (Dow Jones)--Das Solarunternehmen Conergy setzt auf weiteres Wachstum auf dem griechischen Markt. In dem südeuropäischen Land sei ein Rahmenvertrag zum Bau von 20 Solarkraftwerken abgeschlossen worden, teilte die Hamburger Conergy AG am Donnerstag mit. Insgesamt ist den Angaben zufolge die Installation von Solaranlagen mit einer Leistung von 32 Megawatt geplant.

DÜSSELDORF (Dow Jones)--Das Solarunternehmen Conergy setzt auf weiteres Wachstum auf dem griechischen Markt. In dem südeuropäischen Land sei ein Rahmenvertrag zum Bau von 20 Solarkraftwerken abgeschlossen worden, teilte die Hamburger Conergy AG am Donnerstag mit. Insgesamt ist den Angaben zufolge die Installation von Solaranlagen mit einer Leistung von 32 Megawatt geplant.

Laut Mitteilung befinden sich die 20 Projekte derzeit kurz vor Abschluss des Genehmigungsverfahrens. Spätestens zu Anfang des zweiten Quartals 2011 soll der Bau beginnen und maximal eineinhalb Jahre später plant Conergy, alle Solarparks ans Netz angeschlossen zu haben.

Bei Veröffentlichung des Halbjahresergebnisses vor gut drei Wochen hatte der Vorstandsvorsitzende Dieter Ammer verstärktes Wachstum im Ausland angekündigt. In Griechenland steigerte Conergy im ersten Halbjahr den Umsatz auf 8,8 Mio von 3,4 Mio EUR im Vorjahr. Eine Branchenexpertin schätzt das Volumen des nun bekanntgegebenen Rahmenvertrags auf rund 85 Mio EUR.

Webseite: www.conergy-group.com -Von Martin Rapp, Dow Jones Newswires; +49 211 13 87 214; martin.rapp@dowjones.com DJG/mmr/bam

TOP DEUTSCHLAND - die wichtigsten inländischen Nachrichten des Tages. Sie erhalten an jeden Börsentag gegen 09:30, 13:30 und 18:00 Uhr jeweils eine Selektion der durchschnittlich fünf Top-News des Tages. Bei Fragen senden Sie bitte eine Mail an topnews.de@dowjones.com.

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.