Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.05.2011

TOP DE: VDMA: Maschinenbau verzeichnet im März weiteres Auftragsplus

FRANKFURT (Dow Jones)--Der deutsche Maschinen- und Anlagenbau hat im März einen weiteren Anstieg bei den Neuaufträgen verzeichnet, wobei sich die Zuwachsrate jedoch verlangsamt hat. Wie der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau am Dienstag in Frankfurt mitteilte, lag der Aufragseingang real 18% über dem Ergebnis des Vorjahres. Dabei stiegen das Inlands- und das Auslandsgeschäft gleichermaßen um jeweils 18% im Vergleich zum März 2010. Im Februar war ein Orderplus auf Jahressicht von 38% berichtet worden.

FRANKFURT (Dow Jones)--Der deutsche Maschinen- und Anlagenbau hat im März einen weiteren Anstieg bei den Neuaufträgen verzeichnet, wobei sich die Zuwachsrate jedoch verlangsamt hat. Wie der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau am Dienstag in Frankfurt mitteilte, lag der Aufragseingang real 18% über dem Ergebnis des Vorjahres. Dabei stiegen das Inlands- und das Auslandsgeschäft gleichermaßen um jeweils 18% im Vergleich zum März 2010. Im Februar war ein Orderplus auf Jahressicht von 38% berichtet worden.

In dem von kurzfristigen Schwankungen weniger beeinflussten Dreimonatsvergleich Januar bis März 2011 ergibt sich insgesamt ein Plus von 32% im Vorjahresvergleich, bei den Inlandsaufträgen ein Plus von 35% und bei den Auslandsaufträgen ein Plus von 31%.

"Erwartungsgemäß setzt nun offenbar eine Normalisierung der Wachstumsraten ein", kommentierte VDMA-Chefvolkswirt Ralph Wiechers das Ergebnis und fügte hinzu: "Der sogenannte Basiseffekt extrem niedriger Vorjahreswerte spielt eine immer geringere Rolle, weil sich in eben diesen Vorjahresmonaten der Aufschwung bereits bemerkbar machte. So war der März 2010 der erste starke Ordermonat nach der Krise".

Webseite: www.vdma.de DJG/mle/sgs

TOP DEUTSCHLAND - die wichtigsten inländischen Nachrichten des Tages. Sie erhalten an jedem Börsentag gegen 09:30, 13:30 und 18:00 Uhr jeweils eine Selektion der durchschnittlich fünf Top-News des Tages. Bei Fragen senden Sie bitte eine Mail an topnews.de@dowjones.com.

Copyright (c) 2011 Dow Jones & Company, Inc.