Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.07.2010

TOP EU: Ericsson unterzeichnet Managed-Service-Vertrag in China

STOCKHOLM (Dow Jones)--Der schwedische Telekomausrüster Ericsson hat in China seinen bislang größten Managed-Service-Auftrag erhalten. Auftraggeber sei die China-Mobile-Tochter China Mobile Hebei, wie die Telefon AB L.M. Ericsson am Montag mitteilte. Finanzielle Details wurden nicht bekannt.

STOCKHOLM (Dow Jones)--Der schwedische Telekomausrüster Ericsson hat in China seinen bislang größten Managed-Service-Auftrag erhalten. Auftraggeber sei die China-Mobile-Tochter China Mobile Hebei, wie die Telefon AB L.M. Ericsson am Montag mitteilte. Finanzielle Details wurden nicht bekannt.

Im Rahmen des Dreijahresvertrags kümmert sich das Stockholmer Unternehmen den weiteren Angaben zufolge um die Feldinstandsetzung für die 22.000 Basisstationen in der Provinz Hebei, in der rund 70 Millionen Einwohner leben. Der Auftragsumfang werde jedoch voraussichtlich zunehmen, sollte die Zahl der Basisstationen steigen. Zudem könne der Vertrag nach Ende der Laufzeit verlängert werden. Von dem heute verkündeten Auftrag verspricht sich Ericsson nach Aussage eines Managers eine Reihe von Folgeaufträgen von China-Mobile-Töchtern in anderen Provinzen.

Managed-Service-Verträge, im Zuge derer Telefonanbieter Wartung und Verwaltung ihrer Netze an externe Anbieter vergeben, haben sich in den vergangenen Jahren zu einer wichtigen Umsatzquelle von Ericsson entwickelt. Der Umsatz mit Telekomausrüstung ist durch die weltweite Wirtschaftskrise hingegen unter Druck geraten.

Webseite: www.ericsson.com -Von Gustav Sandstrom, Dow Jones Newswires, +49 (0)69 29725 111, unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/ebb/cbr

TOP EUROPA - die wichtigsten europäischen Nachrichten des Tages. Sie erhalten an jeden Börsentag gegen 09:30, 13:30 und 18:00 Uhr jeweils eine Selektion der durchschnittlich fünf Top-News des Tages. Bei Fragen senden Sie bitte eine Mail an topnews.de@dowjones.com.

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.