Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.07.1975 - 

ZDF-Gehaltliste

Top Secret auf dem Müll

MAINZ - Durch eine "Verquickung unglücklicher Umstände", die im einzelnen noch nicht aufgeklärt sind, landete Output aus Probeläufen des ZDF-Computers auf dem Müll. Ein Bundesbahnbeamter fand auf der Mainzer Müllkippe einige Meter 74er Gehaltslisten des Zweiten Deutschen Fernsehens, brachte sie der Anstalt zurück und löste damit fernsehinternen Ärger aus. Beim ZDF gibt es nämlich schon lange die Vorschrift, daß das gesamte "Datenmaterial" - soweit nicht mehr benötigt in den Reißwolf zu wandern hat. Damit wird umgangen, was anderen Abteilungen gelegentlich Schwierigkeiten macht: außerhalb der EDV-Abteilung muß nur in den Reißwolf, was "vertraulichen Inhalts" ist - ohne daß man natürlich im einzelnen sagen kann, was denn keinem Müllmann vor Augen kommen dürfe.

Ob die EDVer die Listen von den Probeläufen nur für Test-Abfall und nicht für Datenmaterial hielten, ist bisher offen. -py