Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Topverdiener unter den CEOs in US-Firmen

14.05.1999

MÜNCHEN (CW) - Mit über 575 Millionen Dollar Jahreseinkommen führt Walt-Disney-Chef Michael Eisner die Liste der Spitzenverdiener 1998 unter den Chief Executive Officers (CEOs) in den USA an. Craig Barrett von Intel kommt mit einem Verdienst von 116,5 Millionen Dollar auf Platz fünf. Den siebten Rang nimmt Henry Schacht von Lucent Technologies mit 67 Millionen Dollar ein.

Laut Übersicht des Magazins "Business Week" für das Jahr 1998 haben die CEOs aus 365 amerikanischen Unternehmen durchschnittlich 10,6 Millionen Dollar eingestrichen. Dieser Betrag liegt um 36 Prozent über dem Vorjahresdurchschnitt sowie um 442 Prozent über dem Durchschnitt von 1990. Das Jahreseinkommen setzt sich aus dem Gehalt sowie Aktienoptionen zusammen.