Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.03.1989 - 

Expresswriter 301 bietet 24-Nadelqualität im Akkubetrieb:

Toshiba bringt den Drucker zum Laptop

MÜNCHEN (zek) - Den ersten transportablen Drucker mit Schönschreibqualität hat Toshiba jetzt vorgestellt. Der Marktführer im Laptop-Bereich will damit sein Angebot für mobile Computersysteme ergänzen.

Das Produkt mit dem Namen "Expresswriter 301" wiegt 1,9 Kilo, hat die Abmessungen von etwa 30 mal 14 mal 7,5 Zentimeter und ist mit einem 24-Element-Thermo-Druckkopf ausgestattet. Damit können beispielsweise Grafiken in der maximalen Auflösung von 360 mal 360 Punkten pro Zoll erstellt werden. Die Akkus erlauben eine Druckdauer von knapp einer Stunde und in Wartestellung eine Betriebsdauer von bis zu fünfeinhalb Stunden. Standardmäßig besitzt der Mobildrucker vier residente Schriftarten, darüber hinaus können Download-Zeichensätze der Toshiba- und Epson-24-Nadeldrucker in den Printer geladen werden.

Als Schnittstelle dient ein paralleles Interface. Außer Kopier- und Thermopapier kann der Expresswriter 301 auch direkt Folien bedrucken. Inklusive Mehrwertsteuer kostet der Laptop-Drucker 1117 Mark, nach Herstellerangaben soll er ab Mitte März ausgeliefert werden.