Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.07.2007

Toshiba, NEC und Fujitsu kooperieren bei Chip-Entwicklung

TOKIO (Dow Jones)--Die japanischen Elektronikkonzerne Toshiba Corp, NEC Electronics Corp und Fujitsu Ltd prüfen die gemeinsame Entwicklung von Halbleitern. Wie Vertreter aller drei Unternehmen am Mittwoch mitteilten, betrifft die mögliche Kooperation LSI-Chips mit 32-Nanometer-Strukturen.

TOKIO (Dow Jones)--Die japanischen Elektronikkonzerne Toshiba Corp, NEC Electronics Corp und Fujitsu Ltd prüfen die gemeinsame Entwicklung von Halbleitern. Wie Vertreter aller drei Unternehmen am Mittwoch mitteilten, betrifft die mögliche Kooperation LSI-Chips mit 32-Nanometer-Strukturen.

Toshiba und NEC Electronics haben erst vor Kurzem ihre Zusammenarbeit bei der Entwicklung von aktuellen Prozessoren mit 45-Nanometer-Strukturen erweitert. Daher wäre ein gemeinsames Vorgehen hin zu Chips mit 32-Nanometer-Strukturen ein logischer Schritt.

Die japanischen Hersteller dominierten einst den globalen Markt bei Mikroprozessoren, allerdings tun sie sich derzeit im Wetbewerb mit ausländischen Wettbewerbern wie die Intel Corp bzw die Samsung Electronics Co schwer. Viele japanische Halbleiterhersteller schließen sich daher zusammen, um die extremen Kosten bei der Entwicklung neuer Chipgenerationen aufzufangen.

Im Mai hatten eine Gruppe von Branchenunternehmen, darunter IBM, Samsung und Chartered Semiconductor Manufacturing, mitgeteilt, die gemeinsame Entwicklung von Chips auf solche mit 32-Nanometer-Strukturen auszuweiten

Webseiten: http://www.toshiba.com

http://www.necel.com

http://www.fujitsu.com

-Von Jay Alabaster und Hiroyuki Kachi, Dow Jones Newswires;

+ 49 (0)69 - 29 725 104, unternehmen.de@dowjones.com

DJG/DJN/flf/nas

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.