Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.03.1990

Toshiba will Chips in den USA fertigen

TOKIO (vwd) - Die Toshiba Corp. bereitet sich für die Produktion von integrierten Halbleitern in den USA vor, schreibt die Zeitung "Nikkan Kogyo". Mit dem Bau eines Werkes für anwendungsspezifische Schaltkreise (ASICs) soll noch in diesem Jahr begonnen werden. Die Investitionen werden auf zehn Milliarden Yen veranschlagt. Das US-Projekt ist Teil der neuen Toshiba-Strategie, die Produktion näher an die wichtigsten Absatzmärkte anzubinden. Bisher hatte das Unternehmen auf Joint-venture gesetzt. Mit eigenen Werken sind in den USA schon NEC Corp., Hitachi Ltd., Mitsubishi Electric Corp. und Fujitsu Ltd. vertreten.