Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.12.1975 - 

In Japan keine Zukunftsmusik mehr:

Totale Breitbad-Kommunikation

IKOMA/Japan - Was in der Bundesrepublik zur Zeit zwar heftig diskutiert wird, ja zum Politikum geworden ist, obwohl bis zum praktischen Einsatz noch mindestens fünf Jahre vergehen werden, befindet - sich in Japan bereits in der Erprobung: die Breitband-Kommunikation oder - wie es oft nicht ganz zutreffend genannt wird - das Kabel-Fernsehen.

In der japanischen Stadt Ikoma wurde ein Breitband-Kommunikationssystem für 5000 Familien aufgebaut, denen damit eine Informationslawine im wahrsten Sinne des Wortes "ins Haus steht".

Jeder der angeschlossenen "Versuchskaninchen" kann sich nach eigenem Gusto per Bildschirm-Terminal bedienen, das Angebot ist groß: Da können Rundfunk- und Fernsehsendungen übernommen und Sportveranstaltungen live empfangen werden. Weitere Möglichkeiten:

Erziehungs- und Bildungsprogramme zur Weiterbildung und Umschulung Jugendlicher und Erwachsener sind abrufbar.

Auf Anforderung der Teilnehmer werden Daten aus Katalogen und Registern von Bibliotheken, öffentlichen Institutionen, Hoch- und Fachschulen zur Verfügung gesellt. Darüber hinaus stehen die aktuellsten Zeitungsinformationen zum Abruf bereit.

Aus einem - 30 000seitigen, mikroverfilmten Warenhaus-Katalog kann jede einzelne Seite auf dem TV-Bildschirm dargestellt und Fernbestellungen auf der "Rückleitung" vorgenommen werden. Die Bezahlung erfolgt - mit Hilfe einer Codekarte - ebenfalls über den "zweiten Kanal".

Das neue Breitband-Kommunikationssystem erlaubt zudem Buchungen für Abonnements und Reisen, wie auch Sprechstundenanmeldungen bei Ärzten und ähnliches. de