Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.12.1982

TP-Monitor für OS3-Anlagen:Quick Edit aus Kanada

FREIBERG (pi) - Das kanadische TP-Softwareprodukt TIP/30 für Sperry Univac OS/3-Anlagen ist jetzt auch in Deutschland verfügbar. Entwickelt wurde die Software von Allison-Ross aus Toronto, die Freiberger Unternehmensberatung Keller & Partner GmbH vertreibt hierzulande und in Österreich das Produkt.

Das Programm bietet für die Programmentwicklung einige Hilfen an. So ist ein Full-screen-Editor (Quick Editor) mit automatischer Versions- und Kommentarpflege und Programm-Modus für Assembler, Cobol und RPG II enthalten. Eine interaktive Testhilfe für Online-Programme soll dem Programmierer die Arbeit ebenso erleichtern wie ein Online-Maskengenerator mit Testhilfen. Die Erstellung von technischen und DV-Dokumentationen übernimmt DOC in diesem Programmsystem, teilen die Freiberger mit.

Eingesetzt ist das kanadische Produkt bereits bei den Mustang-Bekleidungswerken in Künzelsau auf einer 90/40 und einer 90/30 und auf einem System 80 bei Wangner in Reutlingen. Die Software kostet nach Angaben aus Freiberg knapp 2000 Mark Leasinggebühren im Monat (Wartung inbegriffen).