Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.06.2007

TPG und Silver Lake bei Avaya-Übernahme in Front - WSJ

NEW YORK (Dow Jones)--Im Rennen um den US-Telekomausrüster Avaya Inc liegen die Finanzinvestoren TPG Capital LLP and Silver Lake Partners nach Informationen des "Wall Street Journal" (WSJ, Montagausgabe) in führender Position. Mehrere mit dem Verkaufsprozess vertraute Personen sagten der Zeitung, das Konsortium biete etwa 17 USD je Aktie. Das Verfahren sei allerdings noch im Gang und können mit den Details noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Denkbar sei, dass noch andere Interessenten wie Nortel Networks Corp zum Zuge kämen.

NEW YORK (Dow Jones)--Im Rennen um den US-Telekomausrüster Avaya Inc liegen die Finanzinvestoren TPG Capital LLP and Silver Lake Partners nach Informationen des "Wall Street Journal" (WSJ, Montagausgabe) in führender Position. Mehrere mit dem Verkaufsprozess vertraute Personen sagten der Zeitung, das Konsortium biete etwa 17 USD je Aktie. Das Verfahren sei allerdings noch im Gang und können mit den Details noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Denkbar sei, dass noch andere Interessenten wie Nortel Networks Corp zum Zuge kämen.

Avaya ist eine abgespaltene Division von Lucent Technologies und ihrer Vorgängergesellschaft AT&T und ist als Netzausrüster für Telekomgesellschaften tätig. Das Unternehmen kommt auf eine Marktkapitalisierung von 7 Mrd USD und verfügt über 829 Mio USD liquide Mittel. Die Hälfte des Umsatzes macht Avaya mit langfristigen Serviceverträgen. Avaya galt im vergangenen Jahr als Interessent für die Siemens-Sparte Enterprise Networks.

TPG hat sich im Konsortium mit einer Goldman-Sachs-Tochter bereits für 27,5 Mrd USD den Mobilfunkanbieter Alltel einverleibt. Avaya hat nach Informationen des WSJ versucht, Interesse für eine Übernahme bei größeren Wettbewerbern zu wecken. Gespräche mit Nortel Networks seien im vergangenen Monat nicht zu einem Ergebnis gekommen. Beide Seiten hätten sich nicht auf einen Preis einigen können. Seitdem bekannt ist, dass TPG Interesse an Avaya hat, ist der Kurs der Aktie um 25% geklettert.

Webseite: http://www.wsj.com/

DJG/DJN/rio/cbr

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.