Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Elf Zeichen pro Sekunde:


08.04.1983 - 

Tragbarer Drucker

WEHRHEIM (pi) - ein leichtes, tragbares Druckerterminal für Senden und Empfangen hat C.O.S./Abacoda, Wehrheim/Taunus, herausgebracht. Es hat einen Preis von 1598 Mark.

Grundlage des Abacoda KSR ist die portable elektronische Schreibmaschine EP-20 von Brother. Die Druckleistung innerhalb der laufenden Zeit beträgt elf Zeichen pro Sekunde, Zeilenbreite 75 Stellen. Das Gerät kann sowohl mit Thermopapier wie mit Farbband arbeiten.

Die Schnittstelle ist eine V.24 mit 300 Baud Übertragungsrate als Standard, jedoch kann die Übertragungsrate auf Wunsch vom Hersteller auch höher angesetzt werden. Zum Ausgleich zwischen Übertragungsrate und Druckgeschwindigkeit besitzt das Interface einen Pufferspeicher. Senden und Empfangen läßt sich über das 16-Zeichen-Display verfolgen.

Mit einem zweiten Umschalter sind wissenschaftliche Sonderzeichen, Aussprachezeichen des Spanischen Französischen und Skandinavischen verfügbar. Das gleiche gilt für Zeichen, die beim Programmieren zum Beispiel in Basic verwendet werden. Das Abacoda KSR wiegt rund 2,5 Kilogramm. Die Abmessungen sind 320 mal 225 mal 45 Millimeter.

Informationen: Abacoda Technische Produkte, C.O.S.-Servicebüro, Altkönigstr. 22, X 6393 Wehrheim 2, Telefon: 0 60 81/98 61.