Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.09.2002

Trainings-News

Datenschutz im E-Commerce

An Datenschutzbeauftragte, Mitarbeiter und Leiter von Rechts-, Kommunikations- sowie Marketing-Abteilungen wendet sich das Seminar "Datenschutzerklärung - Platform for Privacy Preferences (P3P)" der GDD. Die Teilnehmer werden unter anderem über Inhalte und rechtliche Anforderungen einer Datenschutzerklärung unterrichtet. Die Gebühr für den am 10. Oktober in Köln stattfindenden Lehrgang beträgt 552 Euro. Anmeldungen sind unter der Rufnummer 022 34/656 33 oder per E-Mail: tagungen@datakontext.com möglich.

Text-Mining in der Praxis

An Mitarbeiter aus dem Marketing-, Forschungs- und Entwicklungsbereich richtet sich ein Text-Mining-Workshop von SAS. Die Teilnehmer lernen vom Einlesen der Textdokumente über Text-Reprocessing-Schemen bis hin zur Anwendung analytischer Methoden wie neuronale Netze und Cluster-Verfahren den gesamten Mining-Prozess kennen. Der Workshop findet am 11. Oktober in der Heidelberger Deutschland-Zentrale von SAS statt. Informationen gibt es unter 06221/415-300 oder www.sas.de.

Zertifizierung in Linux+

IT-Profis können die herstellerunabhängige Linux+-Zertifizierung von Comptia (Computing Technology Industry Association) auch in deutscher Sprache ablegen. Laut Verband der IT-Industrie richtet sie sich an IT-Fachkräfte mit mindestens sechs Monaten praktischer Erfahrung im Open-Source-Umfeld. Mögliche Tätigkeitsbereiche sind Helpdesk, Applikationsentwicklung, technischer Verkauf und Marketing sowie Support. Interessenten, die sich im Selbststudium vorbereiten, können das Linux+-Zertifikat in verschiedenen IT-Trainingscentern wie NT+C oder New Horizons erwerben, auch ohne die entsprechenden Schulungen zu absolvieren. Informationen erhalten Sie unter www.comptia.de.

Mit welchen Tricks arbeiten Hacker?

Diese Frage beantwortet eine Praxisschulung der Gesellschaft für IT-Sicherheit vom 4. bis zum 7. November 2002 in Bochum. Der Workshop "Hacker-Training - Methoden, Gefahren, Gegenmaßnahmen" richtet sich an IT-Verantwortliche, Berater und Dienstleister sowie Netz- und Firewall-Administratoren. Eine zweitägige Teilnahme kostet 1250 Euro, alle vier Tage 2150 Euro. Anmeldungen unter der Rufnummer 0234/43 87 02-02 oder via E-Mail: anmeldung@gits-ag.de.