Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.06.1985

Trainingszentrum in FTZ-Nähe

DARMSTADT (pi) - Die Telekommunikation GmbH startet ihr Btx-Trainingszentrum, Darmstadt. Das Seminarkonzept berücksichtigt Btx-Einsteiger ebenso wie den Btx-Profi. Kostenlose Informationsveranstaltungen an jedem ersten Montag im Monat geben dem Interessenten die Möglichkeit, sich vor Ort zu informieren.

Geschult wird auf Bildschirmtext-Geräten folgender Hersteller: Blaupunkt, Philips, Grundig, Loewe, Mupid, Rafi und Siemens. Wer mittels InfoTool editieren will, wird in einer zweitägigen Schulung in den Umgang mit Hard- und Software eingewiesen. Für Mikro -Besitzer oder die es werden wollen, vermittelt ein eintägiges Seminar Kenntnisse über den Einsatz von Arbeitsplatzrechnern im Bildschirmtext. Der wirtschaftliche Einsatz des Btx -Rechnerverbundes ist weiteres Thema des zweiten Halbjahres 1985.

Ein Gastreferent vom Fernmeldetechnischen Zentralamt (FTZ) konnte speziell für die Editierseminare gewonnen werden. Das Institut Telekommunikation GmbH arbeitet seit 1980 auf den Gebieten Btx-Beratung, Konzeption und Gestaltung, Rechnerverbund und Mikrocomputer.

Informationen: Bildschirmtext-Trainingszentrum Darmstadt - Institut Telekommunikation GmbH, Bessunger Str. 84, 6100 Darmstadt, Telefon 0 61 51 / 6 10 55