Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.10.1981 - 

Terminalnetz-Ausbau:

Transdata-Großauftrag

HAMBURG (pi) - Einen Auftrag über 72 Siemens-Datensichtstationen, 70 Datenstationen 9770 und 47 Drucker hat jetzt die Kieler Spar- und Leihkasse erteilt. Sie wird mit den Terminals ihr bereits bestehendes Netz erheblich erweitern und neu strukturieren. Dies ließ die Siemens-Zweigniederlassung Hamburg letzt verlauten.

Die Datenstationen 9770 sind für das Schaltergeschäft vorgesehen; die Datensichtstationen 9750 werden für die Datenerfassung und zur Auskunftserteilung eingesetzt.

Die Kieler Kasse wird das erweiterte Netz zunächst mit dem bereits installierten Verarbeitungsrechner 7.740 weiter betreiben, plant aber, zusammen mit fünf weiteren schleswig-holsteinischen Sparkassen, sich dem Sparkassen-Gemeinschaftsrechenzentrum der OfDV (Organisationsgesellschaft für Datenverarbeitung) anzuschließen, das dann mit einem Siemens-Rechner (7.5XX) und der entsprechenden Siemens-Software "Kordoba" arbeiten soll.