Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.04.1989

Transistor für 140 Milliarden EA-Vorgänge

MURRAY HILL (vwd) - Einen bipolaren Transistor, der pro Sekunde 140 Milliarden Ein- und Ausschaltvorgänge ermöglicht, haben Forscher der Bell Laboratories von AT&T entwickelt, berichtete vwd.

Die Verarbeitungsgeschwindigkeit des neuen AT&T-Bausteins soll im Vergleich zu den derzeit in Supercomputern eingesetzten bipolaren Transistoren zwölfmal so hoch sein. Erreicht wird dies durch ein neues Fertigungsmaterial: eine Verbindung von Indiumphosphid und Gallium-Indium-Arsenid. Sie sorgt dafür, daß die Geschwindigkeit der sich bewegenden Elektronen nicht so stark beeinflußt wird wie dies bei Silizium-Transistoren der Fall ist.