Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


07.04.2000

Transport von Hightech-Waren

MÜNCHEN (CW) - Schnittstellen-Probleme, die sich aus der Anbindung an Kundensysteme ergeben, sollen für den Logistikdienstleister Uni-Data AG bald der Vergangenheit angehören. Das erhofft sich der in Schwaig bei München ansässige Spezialist für Hightech-Transporte vom Einsatz der Supply-Chain-Management-Software "Rhythm". Die Tools des texanischen Anbieters I2 Technologies sind als Basis für die Prozesssteuerung vorgesehen. Darüber hinaus will Uni-Data an dem von I2 initiierten Business-to-Business-Portal "Tradematrix" (www.tradematrix.com) teilnehmen - und zwar im vertikalen Segment "Hightechmatrix" sowie im Transportlogistikbereich "Freightmatrix".