Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.10.1985 - 

Technische Unterstützung durch IBM und Cap Gemini:

Transpotel bietet internationales Btx-System

RIJSWIK (pi) - Ein Videotex-Informationssystem für das Transportwesen im Straßenverkehr hat jetzt in Holland, England, der Schweiz und Deutschland seinen Betrieb aufgenommen. Es wird auf Initiative des Unternehmens Transpotel International durchgeführt.

Die neue Installation bindet via Gateways die bestehenden nationalen Videotex-Dienste Viditel (Niederlande), Videotex (Schweiz) und Bildschirmtext (Bundesrepublik Deutschland) zusammen mit dem INS-Netzwerk der Firma IBM in Großbritannien an einen zentralen Computer. Der technische Support kommt hardwareseitig und softwareseitig von Cap Gemini-Sogeti.

Nach Aussagen von Transpotel soll das Projekt langfristig gesehen auch auf die in den Bereichen Schifffahrt, Bahn- und Luftfahrt aktiven Unternehmen ausgedehnt werden. Außerdem heißt es in diesem Zusammenhang, daß über die genannt(...) Länder hinaus weitere Staaten s(...) an die internationale Videotex-"Datenschiene" ankoppeln können. Transpotel International ist ein Gemeinschaftsunternehmen der niederländischen Sijthoff Pers B. V., der Lloyd's of London Press Ltd., der Schweizer Transpotel AG und der Deutschen Verkehrs-Verlag GmbH, Hamburg.

Informationen: Transpotel International bv, Koopmannsstraat, NL 2288 Rijswik, Niederlande, Telefon: 0 70/90 37 30.