Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.06.1983 - 

Großbritannien setzt auf neuen Mikroprozessor hohe Erwartungen:

Transputer als Schrittmacher der "Fünften"

LONDON (VWD) - Große Absatzerwartungen in ein neues Mikroprozessor-Element mit der Bezeichnung, "Transputer", hegt das britische Unternehmen lnmos. Dieses Bauelement soll die Grundlage zur Entwicklung der fünften Computer-Generation" darstellen..

Wie die Bundesstelle für Außenhandelsinformation (BfAI) weiter berichtet, handelt es sich bei Inmos um die Tochtergesellschaft eines US-amerikanischen Herstellers von Halbleitern, Speicherelementen, integrierten Schaltkreisen und Mikroprozessoren. Die britische Regierung hatte über ihre Investitionsförderungsbehörden in den vergangenen fünf Jahren der britischen Inmos-Gruppe insgesamt 115 Millionen Pfund an Krediten und Zuschüssen zur Verfügung gestellt.

Diese Investitionen wurden im Hinblick auf das erwartete langfristige Wachstum des Halbleitermarktes in Großbritannien getätigt. Die Inmos-Gruppe vertreibt in England Schaltkreise mit sehr hohem Integrationsgrad (very large-scale integrated circuits, VLSI) sowie Speicherelemente vom Typ 16K static RAM und 64 KD RAM.