Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.11.1979

Triumph-Adler baut auf Baubranchen-Software

NÜRNBERG (pi) - Ein Programm, das angeblich alle gesetzlich vorgeschriebenen und branchenspezifischen Abrechnungsverfahren der Bauwirtschaft berücksichtigt, entwickelte die Triumph-Adler-Gruppe in Zusammenarbeit mit fast 30 Bauunternehmen.

Das Software-Paket mit der Bezeichnung "Baudata" beinhaltet die Abwicklung der Kalkulation und Angebotsschreibung ebenso wie die Nachkalkulation und Fakturierung. Weitere Programmbestandteile sind nach Angabe von Triumph-Adler Lohn- und Gehaltsabrechnung, Baustellenergebnisabrechnung und -kostenübersicht, Fuhrparkund Geräteabrechnung sowie die Finanzbuchhaltung. Der modulare Baudata-Aufbau - so der Anbieter - ermögliche den Einsatz einzelner Programmkomplexe beziehungsweise eine stufenweise Einführung des Software-Programms.

Baudata wurde auf der "4 X bau", der Fachausstellung für die Bauwirtschaft, die vom 10. bis 18. November in Frankfurt stattfand, vorgeführt. Baudata ist für Computersysteme der Reihe 1100 gedacht und für ungefähr 36 000 Mark zu haben. Ebenfalls auf der "4 x bau" führte Triumph-Adler das Software-Paket Fensterbau vor, das für mittelständische Fensterbaubetriebe entwickelt wurde.

Informationen: Triumph-Adler-Gruppe, Fürther Str. 212, 8500 Nürnberg, Tel.: 0911/32051.