Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.01.1989 - 

Olivetti-Tochter will Anschluß an Markt wiedergewinnen:

Triumph-Adler baut die PC-Famille aus

NÜRNBERG (pi) - Einen neuen IBM-AT-kompatiblen Personal Computer hat das Nürnberger Unternehmen Triumph-Adler auf den Markt gebracht.

Das System mit der Bezeichnung P65 hat eine Taktfrequenz von acht Megahertz und unterstützt den VGA-Grafikstandard. Der Hauptspeicher von serienmäßig ein oder zwei MB läßt sich über drei Erweiterungssteckplätze auf bis zu 16 MB ausbauen. Zum Lieferumfang gehören daneben eine serielle und eine parallele Schnittstelle sowie ein Mausanschluß.

Das Gehäuse bietet Platz für zwei 3?-Zoll-Diskettenlaufwerke, eine Festplatte und einen Streamer. Das Plattenlaufwerk hat eine Speicherkapazität von 20 oder 40 MB, der Streamer 40 MB. Das Grundgerät kostet mit 1 MB RAM, zwei Diskettenlaufwerken, DOS 3.3 und GW Basic sowie einem Schwarzweiß-VGA-Monitor 4600 Mark.