Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

81 in Nürnberg, 25 in Frankfurt


01.03.1991 - 

Triumph-Adler will bis Ende des Jahres 106 Stellen streichen

NÜRNBERG (CW) - Der für dieses Jahr erwartete Stellenabbau bei der Nürnberger TA Triumph-Adler AG wird sich - so sieht es momentan aus - in Grenzen halten.

Rund 106 Arbeitsplätze sollen bis Ende 1991 eingespart werden, davon 81 in Nürnberg/Fürth und 25 in Frankfurt. Dies erklärte Vorstandsmitglied Dieter Poleska jetzt während einer Betriebsversammlung in Nürnberg. Im vergangenen Dezember waren Gerüchte aufgekommen, daß TA im, Zuge des Personalabbaus bei der Muttergesellschaft Olivetti ebenfalls zur Ader gelassen werde. Rund 600 Mitarbeiter, so ging es durch die Presse, sollte das Unternehmen gemäß dem Wunsch der Italiener entlassen. TA dementierte dies zwar postwendend, hatte dabei allerdings nicht ausschließen können, daß es im Laufe 1991 einen Stellenabbau geben werde. Zur Zeit beschäftigt das Unternehmen im Inland 2635 Mitarbeiter.