Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.01.1981

Trotz weiterer Verluste dem Büro verpflichtet:Problematische NT-Töchter

MONTREAL (gr) - Die vor drei Jahren erworbenen Tochtergesellschaften bringen den kanadischen Hersteller von Telekommunikationsausrüstungen jetzt in finanzielle Schwierigkeiten. Für das laufende Geschäftsjahr befürchtet die Northern Telecom schwere Verluste.

Beachtliche Abschreibungen die 1978 erworbenen US-Tochtergesellschaften Sycor Inc. und Data 100 Corp. muß die Northern Telecom einem Bericht der Financial Times nach vornehmen. In den ersten neun Monaten 1980 fiel der Gewinn deutlich niedriger aus. Northern Telecom verdiente nur 29,8 Millionen-kanadische Dollar gegenüber 78,4 Millionen im vorausgegangenen Jahr. Die Hoffnungen, über den Erwerb der beiden Unternehmen, in den rasch wachsenden US-Terminalmarkt einsteigen zu können, zerschlugen sich damit. Hinzu kommt die Rezession in den USA, die sich auch im normalen Telekommunikationsgeschäft niederschlägt, schreibt die Zeitung. Obwohl das Unternehmen auch 1981 Einbußen im US-Geschäft erwartet, beabsichtige die Unternehmensleitung weiter auf dem Gebiet elektronischer Bürosysteme zu arbeiten.