Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

TUEV zufrieden mit Recycling

13.08.1993

KOELN (CW) - Die deutsche Recyclingwirtschaft setzt auf Qualitaet. Zwar muss der Ausbildungsstand des Personals vielfach noch verbessert werden, doch setzt sich allmaehlich ein relativ hoher Guetestandard durch. Zu diesem Ergebnis kommt der TUEV Rheinland, Koeln, nachdem er eine Reihe von Betrieben untersucht hat. Neun Unternehmen, die Elektronikschrott weiterverarbeiten, konnten bisher mit dem Qualitaetszertifikat des TUEVs ausgezeichnet werden. Grundlage dafuer ist ein Anforderungskatalog, den die Umweltexperten des TUEVs Rheinland gemeinsam mit der Bundesvereinigung mittelstaendischer Elektronikschrott- Verwertungsunternehmen (Bevu) erarbeitet haben. Danach muessen die Betriebe nachweisen, dass sie Stoffstroeme des ein- und ausgehenden Schrotts dokumentieren, die Altgeraete fachgerecht zerlegen und verwerten koennen und ueber qualifiziertes Personal verfuegen.