Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.09.1983

TV-Drucker-Kombination liefert Hardcopies

TOKIO (CWIN) - Einen neuartigen "Fernseh-Drucker" sowie einen Stand-alone-Printer hat jetzt die Mitsubishi Electronic Corp. angekündigt. Beide Geräte sind nach Angaben aus Tokio in der Lage, von einem herkömmlichen TV-Bildschirm übernommene Darstellungen als Hardcopy wiederzugeben.

Die auf dem 21-Zoll-Schirm dargestellten Bilder werden Herstellerangaben zufolge digitalisiert und auf warmeempfindlichem Papier ausgedruckt. Der Drucker arbeitet mit einer Geschwindigkeit von 15 Sekunden pro Seite und läßt sich an eine Video-Kamera oder einen Personal Computer anschließen. Beide Produkte sollen videotext- und teletexfähig sein.

Der "Fernseh-Drucker" wird ab Oktober zum Preis von 1032 US-Dollar erhältlich sein, der Stand-alone-Printer soll 279 US-Dollar kosten und im Dezember in den Handel kommen.