Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.06.1984

Twist dreht sich um die eigene Achse

OTTOBRUNN (pi) - Unter der Bezeichnung Twist bietet die ISI aus Ottobrunn ein Textverarbeitungsterminal an, das VT100-kompatibel ist. Der Hersteller ist Facit.

Da sich der 15-Zoll-Bildschirm um die eigene Achse drehen läßt, gibt es laut Anbieter verschiedene Darstellungsmöglichkeiten. Zum einen 24 Zeilen mal 80 Zeichen in waagerechter Bildschirmstellung, sowie 72 Zeilen mal 80 Zeichen im DIN-A4-Hochkantformat.

Das Terminal kann manuell oder über die Software für mehrere Command-Protokolle programmiert werden (Ansi, non-Ansi, Custom). Einmal gespeicherte Command-Protokolle bleiben auch nach Netzabschaltung im nichtflüchtigen Speicher erhalten.

Das Tastenfeld ist VT100-kompatibel und enthält separate 10er Tastatur sowie zwölf frei definierbare Tasten mit insgesamt 36 verschiedenen Funktionen.

Ein eigener Mikroprozessor testet nach Angaben von ISI das System im Selbsttest nach jedem Einschalten und verfügt darüber hinaus über eine Vielzahl von Sonderfunktionen.

Informationen: ISI Computer GmbH, Otto-Hahn-Straße 34, 8012 Ottobrunn, Tel.: 089/60 01 00.