Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.01.1991

Type-Manager jetzt auch unter Windows

AMSTERDAM (pi) - Der "Ado be Type Manager" (ATM), das aus der Macintosh-Welt bekannte Utility zur Darstellung von Postscript-Fonts auf dem Monitor, ist jetzt auch in einer Windows-3.0-Version lieferbar. Damit kann beispielsweise die Adobe-Schriftenbibliothek mit rund 800 Schriften auch auf PCs eingesetzt werden.

Texte lassen sich automatisch in jeder Punktgröße generieren und es wird Speicherplatz gespart, den sonst die bisher PC-üblichen "Bitmapped"-Fonts belegen.

In der Grundversion erhält ATM Windows-Version 13 skalierbare Postscript-Outline-Schriften, darunter Helvetica, Times, Courier und Symbol.

Das Programm ist ab sofort zum Preis von rund 200 Mark lieferbar.