Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


20.10.2008

ÜBERBLICK/Unternehmen - 11.30 Uhr-Fassung

Dt Bank muss auf Genehmigung für ABN-Amro-Kauf warten - Presse

Die niederländische Notenbank wird die Entscheidung über den Verkauf einiger ABN-Amro-Assets durch die belgisch-niederländische Finanzgruppe Fortis an die Deutsche Bank AG offenbar erst am Jahresende treffen. Die niederländische Notenbank habe die Entscheidungsfrist, die eigentlich am 31. Oktober enden sollte, bis an das Jahresende verschoben, berichtet die niederländische Wirtschaftszeitung "Het Financieele Dagblad" unter Berufung auf nicht genannte Quellen.

TCI wird Antrag auf ao HV bei Dt Börse zurückziehen - Kreise

Nach dem Rücktritt des Aufsichtsratsvorsitzenden der Deutschen Börse AG wird der britische Hedgefonds The Children's Investment Funds (TCI) seinen Antrag auf Einberufung einer außerordentlichen Hauptversammlung zurückziehen. Das sagte eine mit dem Sachverhalt vertraute Person zu Dow Jones Newswires.

RWE-Manager soll MVV-CEO werden - Mannheimer Morgen

Die MVV Energie AG will einem Zeitungsbericht zufolge einen externen Manager zum Vorstandsvorsitzenden ernennen. Wie die Zeitung "Mannheimer Morgen" schreibt, wird der Vorstandsvorsitzende der RWE Rhein-Ruhr AG, Georg Müller, zum 1. Januar 2009 die Nachfolge von Rudolf Schulten antreten.

Colonia Real Estate will positiven Cash Flow im 1Q 2009

Die Colonia Real Estate AG (CRE) will ihre Kosten deutlich senken und rechnet infolgedessen im ersten Quartal 2009 mit einem positiven Cash Flow. Im Rahmen eines Kostensenkungsprogramms sollen die allgemeinen Verwaltungskosten um "mindestens" 50% gesenkt werden, teilte das Immobilienunternehmen mit.

Freenet will nach debitel-Kauf Standorte schließen - Focus

Die freenet AG will nach der Übernahme von debitel einem Bericht zufolge Standorte schließen. Planungen von freenet sähen vor, die Standorte der integrierten Gesellschaften debitel in Stuttgart und Talkline in Elmshorn bei Hamburg zu schließen, berichtet das Nachrichtenmagazin "Focus".

Ericsson verdient im 3. Quartal weniger als im Vorjahr

Die Telefon AB LM Ericsson hat im dritten Quartal 2008 zwar mehr umgesetzt, aber weniger verdient als im Vorjahr. Der Nettogewinn ermäßigte sich nach Angaben des Unternehmens auf 2,84 Mrd SEK von 3,97 Mrd SEK im Vorjahr. Den Konzernumsatz erhöhte Ericsson um 13% auf 49,2 Mrd SEK.

OMV erhöht Raffineriemarge im 3. Quartal

Die OMV AG hat im dritten Quartal 2008 zwar geringfügig weniger Öl produziert als im Vorjahresquartal, die NWE-Raffineriemarge im Jahresvergleich aber erheblich gesteigert. Während die Gesamtproduktion auf 316.000 (317.000) Barrel pro Tag gesunken sei, habe die Raffineriemarge auf 10,54 (3,53) USD pro Barrel zugenommen, teilte der österreichische Erdöl- und Erdgaskonzern mit.

Auslandsschulden belasten Gewinn von LG Electronics im 3Q

Die LG Electronics Inc hat wegen Wechselkurseffekten im dritten Quartal einen Gewinneinbruch um 93% ausgewiesen. Das Nettoergebnis ermäßigte sich nach Angaben des koreanischen Elektronikkonzerns um 93% auf 24,9 (339,2) Mrd KRW und verfehlte damit die Markterwartung.

Veolia Environnement senkt Prognose für Cash-Flow 2008

Die französische Veolia Environnement SA hat infolge eines deutlichen Abschwungs im Abfallsegment und geringerer Umsätze im Wasserbereich ihre Prognose für den operativen Cash-Flow gesenkt. Wie das Unternehmen mitteilte, liegt das Ziel für das laufende Gesamtjahr nun bei 4,1 Mrd bis 4,2 Mrd EUR. Im Juli hatte Veolia hier noch einen Zuwachs von 6% angekündigt.

Kühne&Nagel verfehlt im 3.Quartal Markterwartungen leicht

Der schweizerische Logistikkonzern Kühne & Nagel International AG hat im dritten Quartal 2008 zwar eine Umsatzzuwachs erzielt, die Markterwartungen bei den Gewinnkennziffern aber leicht verfehlt. Wie das Unternehmen mitteilte, legte der Nettogewinn im Berichtszeitraum ebenfalls leicht zu, während das operative Ergebnis zurückging.

SkyEurope und Flyholding SpA sprechen über Partnerschaft

Die SkyEurope Holding AG verhandelt mit der italienischen Flyholding SpA über eine mögliche strategische Partnerschaft. Die an der Wiener Börse notierte Billigfluglinie bestätigte in einer Pressemitteilung entsprechende Berichte italienischer Medien vom Wochenende. Ziel der angestrebten Partnerschaft sei die Nutzung von operativen Synenergien und der "economies of scale".

US-Energieversorger Exelon will NRG Energy für 6,2 Mrd USD kaufen

Der US-Energieversorger Exelon Corp will seinen Wettbewerber NRG Energy Inc für 6,2 Mrd USD kaufen. Das Unternehmen will die Übernahme des Konkurrenten komplett mit eigenen Aktien stemmen, heißt es in der Mitteilung von Exelon.

DJG/kla

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.