Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.02.2009

ÜBERBLICK/Unternehmen - 11.30 Uhr-Fassung

Bayer Schering startet Phase-III-Studien mit Riociguat

Bayer Schering Pharma hat das Phase-III-Programm mit dem Medikament Riociguat gegen Lungenhochdruck (pulmunale Hypertonie) begonnen. In zwei Phase-III-Studien soll die Anwendung sowohl bei der chronisch thromboembolischen pulmonalen Hypertonie (CTEPH) als auch bei der pulmonalen arteriellen Hypertonie (PAH) untersucht werden, wie das zum Bayer-Teilkonzern HealthCare gehörende Pharmaunternehmen mitteilte.

HeidelbergCement: Operatives Ergebnis 08 bei über 2 Mrd EUR

Die HeidelbergCement AG hat im vergangenen Geschäftsjahr 2008 ein operatives Ergebnis von mehr als 2 (Vorjahr: 1,8) Mrd EUR erzielt. Der Umsatz stieg auf rund 14,2 (10,9) Mrd EUR, wie der Baustoffhersteller mitteilte. Damit habe HeidelbergCement die Ziele trotz des schwierigen wirtschaftlichen Umfeld erreicht.

HeidelbergCement erwartet 2009 Umsatzrückgang

Die HeidelbergCement AG erwartet im laufenden Jahr angesichts des globalen Konjunkturabschwungs einen Umsatzrückgang. Auch beim operativen Ergebnis dürfte es zu Beeinträchtigungen kommen, teilte der Baustoffhersteller mit Sitz in Heidelberg mit. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt sei die Einschätzung für 2009 jedoch schwierig; Dauer und Ausmaß der globalen Rezession nicht absehbar.

Nordex erhält Aufträge über 52,5 MW

Der Windanlagenhersteller Nordex liefert ab Frühjahr 2009 insgesamt 21 Anlagen vom Typ N90/2500 High-Speed für die Windparks "Inchincoosh" (Irland) und "Craigengelt" (Schottland) aus. Für "Inchincoosh" habe Nordex´ größter irischer Kunde, der Projektentwickler SWS Energy, 32,5 MW bestellt, teilte der Konzern mit.

Thomas Bauer bleibt Vorstandsvorsitzender der Bauer AG

Thomas Bauer bleibt Vorstandsvorsitzender des Bau- und Maschinenbaukonzerns Bauer AG und wird nicht die Nachfolger von Bundeswirtschaftsminister Michael Glos antreten. Dies teilte das Unternehmen mit. Am Wochenende wurde in den Medien spekuliert, Thomas Bauer sei der potenzielle Nachfolger von Michael Glos.

Barclays profitiert 2008 von Sondereffekten

Die Barclays plc hat dank Sondereffekten im Gesamtjahr 2008 einen nur leichten Gewinnrückgang verzeichnet. Wie das in London ansässige Unternehmen mitteilte, sank das Nettoergebnis um lediglich 1% auf 4,38 (Vorjahr 4,42) Mrd GBP, während der operative Gewinn vor Steuern um 14% auf etwa 6,08 (7,08) Mrd GBP zurückging.

Strabag senkt Umsatzprognose für Russland-Geschäft - Presse

Der österreichische Baukonzern Strabag SE hat seine Wachstumsprognose für das Russland-Geschäft im kommenden Jahr deutlich nach unten revidiert. In den kommenden zwölf Monaten sei mit keinem Wachstum zu rechnen, der Umsatz von derzeit 450 Mio EUR werde stagnieren, sagte Strabag-Vorstandsvorsitzender Hans Peter Haselsteiner dem "Wirtschaftsblatt".

Vodafone gründet Mobilfunk-Joint-Venture in Australien

Die beiden Telekomkonzerne Vodafone Ltd und Hutchison Whampoa Ltd werden ihre australischen Mobilfunkgeschäfte in einem Joint Venture zusammenschließen. Das paritätisch gehaltene Gemeinschaftsunternehmen soll VHA Pty Ltd heißen.

GM will Teile von Zulieferer Delphi wieder zurücknehmen - WSJ

Ein Jahrzehnt nach der Abspaltung des Autoteileherstellers Delphi Corp aus dem Mutterkonzern verhandelt die General Motors Corp nach Angaben informierter Personen über eine Reintegration von großen Teilen des Zuliefergeschäftes. Wie das "Wall Street Journal" (WSJ) außerdem berichtet, dürfte der um das Überleben kämpfende US-Automobilkonzern selbst noch mehr als die angekündigten 9 Montagewerke stilllegen.

DJG/cbr/ncs

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.