Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

ÜBERBLICK/Unternehmen - 17.00 Uhr-Fassung

19.08.2009

EU genehmigt Metzler Einstieg bei VW-Leasinggesellschaft

Die EU-Kommission hat der Beteiligungsgesellschaft der Metzler­-Gruppe, Fleet Investments, den Einstieg bei der Leasinggesellschaft der Volkswagen AG genehmigt. Das Vorhaben sei wettbewerbsrechtlich unbedenklich, teilte die Europäische Kommission mit.

Katar kauft Porsche auch VW-Vorzugsaktien ab - manager magazin

Das Emirat Katar hat dem Sportwagenhersteller Porsche einem Bericht zufolge auch in großem Stil Optionen auf VW-Vorzugsaktien abgekauft. Das Scheichtum habe von den Stuttgartern neben dem Anspruch auf 17% der VW-Stammaktien zudem Optionen auf die Hälfte der stimmrechtslose VW-Vorzüge erworben, berichtete das "manager magazin" vorab aus seiner aktuellen Ausgabe unter Berufung auf Finanzkreise.

BASF wird bevorzugter Lieferpartner für Masdar City

Der Chemiekonzern BASF und Masdar aus den Vereinigten Arabischen Emiraten haben eine strategische Partnerschaft beschlossen. Die BASF SE werde bevorzugter Lieferpartner von Baumaterialien und Systemlösungen für die in Bau befindliche Masdar City, teilte der Konzern mit.

Bayer beantragt EU-Zulassung für Levitra als Schmelztablette

Bayer Schering Pharma will das Potenzmittel Levitra nun auch als Schmelztablette auf den Markt bringen. Das Pharmaunternehmen teilte mit, die EU-Zulassung für Levitra als Schmelztablette in der 10-mg-Dosierung sei beantragt worden.

Bayer verstärkt sich bei Pflanzenbiotechnologie mit Zukauf in USA

Der Bayer-Konzern verstärkt sich wie geplant im Bereich der Pflanzenbiotechnologie. Wie die Bayer CropScience AG mitteilte, will der Teilkonzern der Bayer AG das US-Biotech-Unternehmen Athenix übernehmen. Die Akquisition soll die Möglichkeiten von Bayer CropScience erweitern, Landwirten weltweit neue Technologien und vollständige Agrar-Lösungen anzubieten.

SAP sieht schrittweise Verbesserung in Asien-Pazifik

Die SAP AG geht für ihr asiatisch-pazifisches Geschäft von einer schrittweisen Verbesserung im zweiten Halbjahr aus. Das kommende Jahr sollte sehr viel besser verlaufen als 2009, sagte Geraldine McBride, President für die Region Asien-Pazifik bei SAP, in einem Interview mit Dow Jones Newswires. Man beobachte derzeit mehr Stabilität und auch Vorhersehbarkeit.

Opel-Bieter sollen 10% Eigenkapital für Bürgschaft einbringen - Kreise

Die Bundesregierung fordert von den Opel-Interessenten Magna und RHJI bei einem Kauf des Autoherstellers Adam Opel GmbH eine Eigenkapitalquote von 10% im Verhältnis zur beantragten Bürgschaftssumme. Die aktuell vorliegenden Angebote erfüllten diese Vorgabe bislang nicht, sagte eine mit den Verhandlungen vertraute Person aus Regierungskreisen Dow Jones Newswires in Berlin.

UBS veröffentlicht im US-Steuerstreit Namen von rund 4.450 Kunden

Die schweizerische Großbank UBS wird im Rahmen der Einigung mit der US-Steuerbehörde IRS die Namen von rund 4.450 Kunden veröffentlichen. Im Gegenzug verzichte die USA auf die geforderte Offenlegung der Identität von insgesamt 52.000 Kontoinhabern, teilte das Eidgenössische Justiz- und Polizeidepartment (EJPD) mit. Das Institut werde keine Geldbuße zahlen müssen, hieß es ergänzend bei der UBS AG.

Merckle-Gruppe prüft Verkauf von Generikahersteller Mepha

Die Industriellenfamilie Merckle trennt sich möglicherweise von einem weiteren ihrer Vermögenswerte: dem Generikahersteller Mepha. Ein Sprecher des schweizerischen Unternehmens sagte, die von der Familie Merckle kontrollierte Gesellschaft prüfe ihre Optionen, darunter auch den Verkauf.

Airbus bestätigt Termin für Jungfernflug des A400M

Der Flugzeugbauer Airbus plant gegen Ende 2009 den Jungfernflug seines militärischen Transportflugzeug A400M. Mit dieser Aussage bestätigte eine Unternehmenssprecherin einen entsprechenden Bericht des Zeitung "Les Echos".

British American Tobacco ernennt Ex-BoI-Gouverneur zum Chairman

Die British American Tobacco plc hat die Ernennung von Richard Burrows zum neuen Chairman bestätigt. Demnach ersetzt der ehemalige Gouverneur der Bank of Ireland (BoI) am 1. November Noch-Chairman Jan du Plessis, der nach fünf Jahren Amtszeit zum Bergbaukonzern Rio Tinto wechseln wird.

HSBC will Investmentbank in China gründen - Kreise

Die britische Bank HSBC führt mit der chinesischen Industrial Securities Co fortgeschrittene Gespräche über ein Investmentbank-Gemeinschaftsunternehmen in China. Wann es zu einer Einigung kommt, sei allerdings schwer einzuschätzen, sagte eine mit der Situation vertraute Person Dow Jones Newswires.

Nokia-CEO will Handys in Indien günstiger machen

Die Nokia Oy will Mobiltelefone in Indien günstiger machen. "Es gibt viele Gelegenheiten hier (Indien) und wir müssen allen Menschen Zugang zu Mobilität verschaffen, auch denen in ländlichen Gebieten. Das ist das nächste Gebiet, das wir erobern müssen", sagte Nokia-CEO Olli-Pekka Kallasvuo vor Journalisten in Indien.

Merck&Co-Mittel Gardasil führt öfter zu Blutgerinnseln - Studie

Der US-Pharmakonzern Merck & Co hat in der Krebsforschung einen Rückschlag erlitten. Mit dem Gebärmutterhalskrebs-Impfstoff "Gardasil" behandelte Patienten zeigten eine höhere Neigung zu Ohnmachtsanfällen und Blutgerinnseln, als solche, die andere Impfstoffe erhalten hatten, wie eine neue Sicherheitsanalyse zeigt.

US-Richter bestätigt Patent von Merck & Co für "Singulair"

Ein US-Richter hat das Patent der Merck & Co Inc für das Asthma- und Allergiemedikament "Singulair" bestätigt. Damit bleibt der US-Pharmakonzern zunächst von der Konkurrenz durch Nachahmerprodukte in den USA für seinen Bestseller verschont.

DJG/mkl/has Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.