Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.06.2008

ÜBERBLICK/Unternehmen - 7.30 Uhr-Fassung

Lufthansa und ver.di ohne Einigung bei Tarifverhandlungen

Lufthansa und ver.di ohne Einigung bei Tarifverhandlungen

Die Deutsche Lufthansa AG und die Gewerkschaft ver.di haben sich bei ihren Tarifverhandlungen für die rund 60.000 Beschäftigten am Boden und in der Kabine noch nicht geeinigt. "Das erste Angebot der Arbeitgeber von 3,4% für das Bodenpersonal ist absolut unzureichend", sagte ver.di-Bundesvorstand Erhard Ott am Mittwoch.

Post beschleunigt Postbank-Verkauf - Handelsblatt

Die Deutsche Post AG forciert den Verkauf ihrer Banktochter Deutsche Postbank AG. Wie das "Handelsblatt" unter Berufung auf Finanzkreise berichtet, wird derzeit der Datenraum eingerichtet, in dem potenzielle Bieter Einblick in die Bücher der Postbank nehmen können.

Siemens platziert Anleihe im Volumen von 3,4 Mrd EUR

Die Siemens AG hat mit ihrer Anleihe-Emission insgesamt 3,4 Mrd EUR erlöst. Das sagte ein Siemens-Sprecher zu Dow Jones Newswires. Siemens hatte eine Emission in drei Tranchen angekündigt.

Anlegerverfahren gegen Telekom verzögert sich bis September

Das Verfahren nach dem Kapitalanleger-Musterverfahrensgesetz (KapMuG) gegen die Deutsche Telekom AG vor dem Oberlandesgericht Frankfurt wird voraussichtlich nicht vor der zweiten Septemberhälfte fortgesetzt.

Post-Tochter DHL will sich nicht aus USA zurückziehen - CNBC

Die DHL Worldwide Express Inc, der US-Paketdienst der Deutschen Post AG, will sich nicht vom US-Markt zurückziehen. Dies sagte der CEO von DHL Express Global, John Mullen, dem Fernsehsender CNBC.

Fuchs Petrolub ersetzen Arques im MDAX

Die Aktien von Fuchs Petrolub ersetzen im MDAX ab dem 23. Juni die Papiere von Arques Industries. Arques steigen in den SDAX ab und ersetzen dort Fuchs Petrolub, wie die Deutsche Börse mitteilte. In den SDAX steigen SKW Stahl und Gesco auf. Ihre Aktien ersetzen die Papiere von Thielert und Balda.

IKB-Aufspaltung im Verkaufsprozess nicht auszuschließen

Im Verkaufsprozess der angeschlagenen IKB Deutsche Industriebank AG könnte es nach Worten der Finanzstaatssekretärin Nicolette Kressl zu einer Aufspaltung in eine "good bank" und eine "bad bank" kommen.

Italienische Air One bestellt 24 Airbus-Maschinen

Die italienische Fluggesellschaft Air One hat mit dem Flugzeughersteller Airbus einen Vertrag über den Kauf von 12 Airbus A350-800 und 12 A330-200 geschlossen. Wie die EADS-Tochter mitteilte, habe Air One außerdem Optionen auf Lieferung weiterer 20 Großraumflugzeuge erworben. Der Gesamtwert des Geschäfts beläuft sich nach Listenpreisen auf 8,6 Mrd USD.

DJG/phf/rio

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.