Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


12.10.2009

ÜBERBLICK/Unternehmen - 7.30 Uhr-Fassung

ProSiebenSat1 bekräftigt Einsparziel für 2009 - Euro am Sonntag

Der Medienkonzern ProSiebenSat1 hat sein Kosteneinsparziel von 200 Mio EUR in diesem Jahr bekräftigt. Das Unternehmen werde das Einsparziel für 2009 erreichen, sagte CEO Thomas Ebeling der Wochenzeitung "Euro am Sonntag". Ebeling sagte ferner, dass der Ausblick für den Fernsehwerbemarkt unverändert bleibe trotz positiver Zeichen aus der Gesamtwirtschaft.

Philips erzielt Gewinn von 176 Mio EUR im 3Q und übertrifft Erwartungen

Der niederländische Elektronikkonzern Philips hat im dritten Quartal einen Nettogewinn von 176 (Vorjahr: 58) Mio EUR erzielt und damit die Erwartungen übertroffen. Wie die Royal Philips Electronics NV mitteilte, sank der Umsatz um 11% auf 5,6 (6,3) Mrd EUR. Schwächer lief es in dem Dreimonatszeitraum besonders in den Sparten Lighting und Consumer Lifestyle.

Barclays will für 4 Mrd GBP strukturierte Kredite verkaufen - FT

Die britische Bank Barclays will anscheinend erneut riskante Assets auslagern und damit die Bereinigung ihrer Bilanz vorantreiben. So sollen nun sogenannte Collateralised Loan Obligations (CLO), das sind Wertpapiere die mit Unternehmenskrediten besichert sind, im Wert von 4 Mrd GBP verkauft werden, wie die "Financial Times" unter Berufung auf mit der Sache vertraute Personen berichtet.

EADS hat mehrere mögliche Übernahmeziele im Visier - La Tribune

Der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern European Aeronautic Defence & Space Co (EADS) hat anscheinend vier oder fünf Übernahmeziele im Visier. Zwei davon stellten sich erfolgversprechender als die anderen dar, berichtet die französische Zeitung "La Tribune" ohne Nennung von Quellen.

Airbus plant Erstflug des A400M für Ende November - Focus

Airbus will seinen Militärtransporter "A400M" bereits am 30. November zum Erstflug abheben lassen, berichtet das Nachrichtenmagazin "Focus" unter Berufung auf Zulieferkreise. Airbus nenne offiziell das Zeitfenster Dezember bis Februar 2010. Fertig ist der für 20 Mrd EUR kalkulierte "A400M" laut "Focus" auch jetzt noch nicht. "Das Gewicht liegt ein paar Tonnen über den ursprünglichen Entwicklungszielen", sei aus der EADS-Tochtergesellschaft zu erfahren gewesen.

DJG/kla Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.