Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.08.1991

Ulf Bohla, vormals Leiter der IBM Norddeutschland in Hamburg, wechselt jetzt als Vice-President zur amerikanischen Mother Blue. In seiner neuen Position zeichnet er verantwortlich für die weltweiten Geschäfte der IBM mit anderen, international tätigen Un

Ulf Bohla, vormals Leiter der IBM Norddeutschland in Hamburg, wechselt jetzt als Vice-President zur amerikanischen Mother Blue. In seiner neuen Position zeichnet er verantwortlich für die weltweiten Geschäfte der IBM mit anderen, international tätigen Unternehmen. Seine Nachfolge in der Hamburger IBM-Niederlassung tritt Hasso A. Eberleh an.

Zum Geschäftsführer der CSC Computer Sciences GmbH, Frankfurt, wurde Friedrich Fröschl (40) bestellt. Nach Angaben des Unternehmens gehört er in dieser Funktion auch dem europäischen Board of Management der CSC an. Fröschl war bisher Mitglied der Geschäftsleitung bei der Digital Equipment GmbH, München.

Jürgen Scheidt(36) leitet den Vertriebsbereich CAD/CAM bei dem Dortmunder Systemhaus Cimware. Zu seinen Aufgaben gehört unter anderem der Aufbau eines HP-Vertriebsbereiches. Scheidt kommt von der Ascad Anwendersoftware GmbH, wo er in gleicher Funktion tätig war.

Der bisherige PR-Manager der 1&1 EDV Marketing, Martin Böhmer, hat sich selbständig gemacht. Die von ihm gegründete Werbeagentur Intex will im DV-Bereich journalistische Beiträge, Pressetexte und Produktinformationen recherchieren und formulieren.

Uwe Schiffhauer (36) ist als Vertriebsbeauftragter in die CAD/CAM-Division der Schlumberger Technologies GmbH, Frankfurt, eingetreten. Schiffhauer, der jetzt für die Kundenbetreuung im Raum Düsseldorf zuständig ist, war zuvor Geschäftsstellenleiter der Unternehmensberatung Dipl.-Ing. Arnold GmbH in Düsseldorf. Ebenfalls im CAD/CAM-Bereich von Schlumberger arbeitet seit 1. Juli 1991 Frank Sokolka (29). Er ist in der Frankfurter Niederlassung als CAM-Trainer für die Module der Produktfamilie "Bravo3" beschäftigt.

Die Geschäfte der Micro Focus GmbH in München leitet künftig Will Emmons (44). Bereits seit 1985 beim Unternehmen, war Emmons zuletzt als Vice-President für die Bereiche Produkt-Support und Training in Philadelphia tätig.

Sigrid Scholl-Herrmann hat ab sofort die Leitung des Bereiches Marketing bei der QMS GmbH, Düsseldorf, übernommen. Mit Frau Scholl-Hermann gibt es nun eine direkte Ansprechpartnerin in der Düsseldorfer Niederlassung des amerikanischen Drucksystem-Herstellers. Zuletzt war sie für die Unternehmensberatung Executive Trust Management Consultants GmbH in Düsseldorf tätig. Zu ihrem neuen Aufgabenbereich gehört die gesamte Verwaltung des Marketing-Sektors im deutschsprachigen Raum sowie der Kontakt zu den Distributoren inklusive aller vertriebsunterstützenden Tätigkeiten.

Zum Präsidenten von Teradata wurde James Castle ernannt. Kenneth Simonds bleibt Vorstandsvorsitzender und teilt sich die Aufgaben des Chief Executive Officer (CEO) mit Castle. Vor seinem Wechsel zu Teradata war Castle seit 1987 CEO bei Infotron Systems Corporation. Davor arbeitete er bei TBG Information Systems, Memorex Corporation, General Electronic und Honeywell.