Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

31.01.2003 - 

Security Gateway

Ulmer Volksbank geht auf Nummer Sicher

MÜNCHEN (pi) - Um ihre Daten gegen Missbrauch und unbefugten Zugriff via Internet zu schützen, betreibt die Ulmer Volksbank zwischen ihren internen Anwendungen und dem öffentlichen Netz das Security Gateway "SG800" von Blue Coat Systems. Wie der hierzulande in München ansässige Anbieter mitteilt, gehen etwa 500 Mitarbeiter in Zentrale und Geschäftsstellen des Geldhauses über das Gateway ins Web. Das Gerät trage Sorge, dass die Sicherheitsrichtlinien für den Internet-Zugang eingehalten würden.

Bei der Ulmer Volksbank wurde die Sicherheits-Schnittstelle in eine Domino-LDAP-Umgebung eingebunden. Mit Hilfe des Lightweight Directory Access Protocol (LDAP) liest SG 800 die Anwenderdaten aus Lotus Notes aus und nutzt sie beispielsweise für die Authentisierung. Die Implementierung dieser Lösung oblag der Controlware GmbH mit Sitz in Dietzenbach. (qua)