Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.04.1991

Ultra portiert Netztechnik auf Amdahl-Hosts

SUNNYVALE (pi) - Die Amdahl Corporation und Ultra Network Technologies kündigten die Portierung der Netzwerk-Funktionen von Ultra auf die Unix-Großsysteme von Amdahl an.

Die von Ultra neu vorgestellten Kommunikationsprotokolle laufen unter UTS, dem Unix-Betriebssystem von Amdahl. Sie erhöhen und vereinfachen nach Angaben von Amdahl den Datentransfer in Supercomputer-Netzwerken. Die Integration in unsere offenen Systeme bedeutet nach unserer Meinung, daß unsere Kunden eine deutliche Steigerung der Leistung ihrer Netze feststellen werden", führte Joseph Francesconi, Senior-Vizepräsident von Amdahl für Offene Systeme zur vereinbarten Kooperation aus.

Eine erste Testinstallation wird laut Amdahl im Rechenzentrum der NASA für aerodynamische Simulation in Ames erfolgen.