Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.02.1997

Umax setzt auf Mac-Clones und MMX-Chips

MÜNCHEN (CW) - Der taiwanische Computer- und Scannerhersteller Umax will in diesem Jahr 450000 Macintosh-Clones absetzen (1996: 60000). Weitere 550000 Geräte möchten die Inselchinesen für Original-Design-Manufacturing-(ODM-) und Original-Equipment-Manufacturing-(OEM-)Bestellungen fertigen. Nach Berichten der Nachrichtenagentur "vwd" plant Umax außerdem bereits im ersten Quartal 1997 die Produktion IBM-kompatibler PCs, die mit Intels kürzlich präsentierten MMX-Multimedia-Prozessoren ausgestattet sind. Dazu wird das Unternehmen auch Unterstützungssoftware für seine Scanner entwickeln, die die Erweiterungen des MMX-Befehlssatzes nutzt.