Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.07.1999

Umsätze in der Elektroindustrie stagnieren

16.07.1999

FRANKFURT/M. (CW) - Die Elektrotechnik- und Elektronikindustrie erhält ihre zurückhaltende Wachstumsprognose von zwei Prozent für 1999 aufrecht, zumal bisher ihre Umsätze stagnierten. Steigende Lohnstückkosten nähren beim Branchenverband ZVEI zudem Spekulationen um einen bevorstehenden Stellenabbau. Bereits im April seien rund 6000 Arbeitsplätze verlorengegangen. Die leichte Exportbelebung führt der Verband dagegen auf eine Schwäche des Euro zurück. Im Handel mit anderen europäischen Ländern und den USA habe Deutschland in den vergangenen zwölf Monaten an Boden verloren, hieß es. Trotz des wenig günstigen gesamtwirtschaftlichen Umfelds hat sich die Elektrotechnik- und Elektronikindustrie in Ostdeutschland positiv entwickelt.